Ratsinformationssystem

Auszug - Antrag der Gruppe 1 - Weiterer Ausbau der Radwegeinfrastruktur unter Beantragung von Fördermitteln des Bundes in Absprache mit der Region Hannover und der Landeshauptstadt Hannover: Verlängerung der Veloroute Nr. 10 in Hannover über Badenstedt-Mittehinaus bis nach Empelde und Ronnenberg  

36. Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung, Ökologie, Wirtschaft und Feuerschutz
TOP: Ö 6.1
Gremium: Ausschuss für Stadtplanung, Ökologie, Wirtschaft und Feuerschutz Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 09.06.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 19:16 Anlass: Sitzung
Raum: Webex online
Ort:
AN/0169/2021 Antrag der Gruppe 1 - Weiterer Ausbau der Radwegeinfrastruktur unter Beantragung von Fördermitteln des Bundes in Absprache mit der Region Hannover und der Landeshauptstadt Hannover: Verlängerung der Veloroute Nr. 10 in Hannover über Badenstedt-Mitte hinaus bis nach Empelde und Ronnenberg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Rat
Federführend:Team "Büro der Bürgermeisterin" Bearbeiter/-in:Dr. Arends, Martin
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Die Mitglieder des Ausschusses sind mehrheitlich für die Beantragung der Fördermittel zum Ausbau der Veloroute Nr. 10 über Badenstedt hinaus bis Empelde und Ronnenberg. Um den ÖPNV und hier insbesondere korrespondierend das Radfahren attraktiver zu gestalten, sollte der Ausbau vorangetrieben werden. Velorouten beinhalten einen sehr hohen Standard was sowohl die Breite der Fahrbahn als auch die Beleuchtung oder die Beräumung im Herbst und Winter angeht.

Frau Unterricker erläutert, dass die Verlängerung der Route 10 sinnvoll ist, aber auch hier ein hoher personeller Aufwand besteht. Zudem muss beachtet werden, dass nicht an allen Stellen innerhalb Ronnenbergs z.B. die erforderliche Fahrbahnbreite umgesetzt werden kann.

Wie bei allen Fördermitteln wird darauf hingewiesen, dass die finanziellen Mittel begrenzt sind und eine Beantragung daher zeitnah erfolgen müsste.

 

Beschluss

Beschluss:

Die Verwaltung wird beauftragt, in Verhandlungen mit der Region Hannover und der Landeshauptstadt Hannover einzutreten mit dem Ziel, die geplante Veloroute Nr. 10 (Hannover-Mitte Calenberger Neustadt Linden-Mitte Badenstedt/Denkmal) bis nach Empelde und Ronnenberg zu verlängern. Die Planungen für diese Verlängerung sind zügig zu erarbeiten. Für dieses Vorhaben sollen umgehend Fördermittel aus dem Sonderprogramm „Stadt und Land“ der Bundesregierung (Baustein aus dem Klimaschutzprogramm 2030; zuständig ist das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur - BMVI) beantragt werden.


Abstimmungsergebnis:

 

Ja-Stimmen:

10

Nein-Stimmen:

1

Enthaltungen:

0