Abfallentsorgung

Allgemeine Informationen

Abfallentsorgung umfasst das Sammeln, Befördern, Behandeln, Verwerten und Beseitigen von Abfällen aus privaten Haushaltungen und anderen Herkunftsbereichen.


An wen muss ich mich wenden?

Für die Abfallentsorgung von privaten Haushalten im Stadtgebiet Ronnenberg ist der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover  „aha" zuständig.


Abfallwirtschaft Region Hannover
Karl-Wiechert-Allee 60c
30625 Hannover
Tel.: 0511 / 99 11-0
www.aha-region.de

Frage zur Abfallentsorgung und Abfallgebühren beantworten die Mitarbeiter von „aha" über das kostenlosen Service-Telefon unter der Telefonnummer 0800/999 11.


Altglasentsorgung
Die Entsorgung von Altglas ist im Stadtgebiet an insgesamt 10 Standorten möglich. 


Restmüll- und Wertstoffsäcke
Im Stadtgebiet Ronnenberg herrscht überwiegend Sackabfuhr. Die zwei neuen Wertstoffsäcke für Verkaufsverpackungen (50 l Sack, gelb) und Papier (30 l Sack, blau) machen das Mülltrennen jetzt noch einfacher. Die Restmüllsäcke sind für die Entsorgung von Restabfall und die Biosäcke sind für die Entsorgung von Bio- und Grünabfällen und Rasenschnitt.

Die gebührenpflichtigen Restabfall- und Biosäcke und die kostenlosen Wertstoffsäcke erhalten Sie in Supermärkten, Baumärkten, kleinen Geschäften und auf dem Wertstoffhof. Ausgabestellen siehe aha-region.de


Abholtage für Sackabfuhr
Restmüll- und Wertstoffsäcke werden im Stadtgebiet Ronnenberg an folgenden Tagen abgeholt:

Freitag:      Ronnenberg, Empelde, Benthe

Dienstag:   Linderte, Ihme-Roloven, Weetzen, Vörie


Sie können insgesamt bis zu 1 m³ pro Tag gebührenfrei bei den Wertstoffhöfen abgeben. Diese Menge entspricht in etwa einer PKW-Kofferraumladung.

Das können Sie beim Wertstoffhof abgeben:

  • Sperrabfälle/Holzabfälle
  • Baum-, Hecken-, Strauch- und Rasenschnitt
  • Laub
  • Bauschutt, auch Porzellan und Keramik
  • Papier, Pappe, Kartonagen
  • Styropor (Verpackungsmaterial, sauber, nur weißes)
  • Korken
  • Wertstoffsäcke mit Verkaufsverpackungen
  • PKW und Motorrad-Reifen ohne Felgen (bis max. 5 Stück)
  • Sonderabfälle (bis 30 kg)
  • Elektroschrott
  • Metalle, Schrott
  • CDs, DVDs
  • Patronen und Kartuschen von Tintenstrahldruckern und Laserdruckern

Kostenloses Service-Telefon: 0800/999 11 99

Wertstoffhof Ronnenberg
Empelder Straße, Stadtteil Ronnenberg, 30952 Ronnenberg

Öffnungszeiten
Dienstag: 09.00 bis 18.30 Uhr
Mittwoch, Donnerstag und Freitag 09.00 bis 16.00 Uhr
Samstag 09.00 bis 14.00 Uhr


Sonderabfall für Privathaushalte
Die Abgabe von Sonderabfällen aus Privathaushalten bis 30 kg ist beim Wertstoffhof Ronnenberg zu den Öffnungszeiten möglich.

Das sind Sonderabfälle:

  • WC- und Rohrreiniger, Kalklöser, Rostentferner, Ammoniak- oder Salmiaklösungen
  • Batterien, Akkus und Knopfzellen
  • Farben, Lacke, Klebstoffe mit organischen Lösemitteln, Beizen
  • Leuchtstoff- und Energiesparlampen
  • organische Lösemittel wie Benzin, Terpentin, Nitroverdünner
  • Pflanzenschutz- und Unkrautvernichtungsmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel
  • Laborchemikalien, Säuren, Laugen
  • Fotochemikalien: Entwickler, Fixierer
  • Quecksilberthermometer und -schalter
  • ölhaltige Betriebsmittel, Bremsflüssigkeiten
  • Holzschutzmittel


Grüngutsammelstellen
An den Grüngutannahmestellen können Sie Baum-, Strauch- und Heckenschnitt sowie Herbstlaub (aber keinen Rasenschnitt) aus Privathaushalten bis zu 1 m³ abgeben:

Grüngutsammelstelle Benthe
Karl-Heinrich Behrens
Am Hammfeld 6 (Hengstweg hinter der Halle)
30952 Ronnenberg

Mittwochs, 16:00 bis 18:00 Uhr
Samstags, 09:00 bis 12:00 Uhr
Feiertage ausgenommen


Grüngutsammelstelle Ihme-Roloven
Rainer Tubbe
Teichstraße 6
30952 Ronnenberg

Mittwochs, 16:00 bis 18:00 Uhr
Samstags, 09:00 bis 12:00 Uhr
Feiertage ausgenommen


Sperrmüllabfuhr
Sperrabfälle sind bewegliche Gegenstände aus Privathaushalten, die selbst nach einer zumutbaren Zerkleinerung auf Grund ihrer Sperrigkeit, ihres Gewichtes oder ihrer Materialbeschaffenheit nicht in die Restabfallbehälter und -säcke passen.

Wie werde ich die Sperrabfälle los?
Sperrabfälle (außer Elektroschrott) in haushaltsüblichen Mengen bis zu 5 m³ holt aha ohne zusätzliche Gebühr bei Ihnen ab. Einfach bei der kostenfreien Service-Hotline 0800/ 999 11 99 anrufen und einen Termin vereinbaren. Bitte geben Sie möglichst genau an, welche Gegenstände Sie entsorgen möchten. So kann aha die Termine und Touren optimal planen.

Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover
Karl-Wiechert-Allee 60c
30625 Hannover
kostenlose Nummer Tel. 0800/ 999 1199
service@aha-region.de
Internet: www.aha-region.de

Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für die Ver- und Entsorgung
Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG)
Niedersächsisches Abfallgesetz ( NAbfG)
Abfallentsorgungssatzung des Landkreises, der kreisfreien Stadt, der Städte Cuxhaven, Göttingen und Lüneburg sowie der Zweckverbände Abfallwirtschaft Celle, Hildesheim und Region Hannover

zurück