Bauaufsicht

Allgemeine Informationen

Mit der Neufassung der Niedersächsischen Bauordnung gibt es neben den Änderungen im Hinblick auf Regelungen zu Rauchwarnmeldern, Kleinkinderspielplätzen, Brandschutz und dem reduzierten Grenzabstand zwischen Gebäuden auch in verfahrensrechtlich Hinsicht Änderungen. Es gibt nunmehr verfahrensfreie Baumaßnahmen, sonstige genehmigungsfreie Baumaßnahmen, das vereinfachte Baugenehmigungsverfahren sowie das Baugenehmigungsverfahren. Die Anwendungsbereiche dieser Verfahren haben sich grundlegend geändert.

An wen muss ich mich wenden?

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus dem Team Räumliche Stadtentwicklung, Baurecht stehen für Ihre Anliegen gern zur Verfügung.

zurück