Infobereich

Bügerservice

Veranstaltungsflyer

Button für Veranstaltungskalender © Stadt Ronnenberg


Logo Veranstaltungen Frauenzentrum © Stadt Ronnenberg


Broschüre © Stadt Ronnenberg


Seniorenveranstaltungskalender © Stadt Ronnenberg

Hannah Logo

Freibad

Freibad geschlossen © Stadt Ronnenberg

Service

Wunsch-Kennzeichen

KFZ-Kennzeichen mit Link zur Kennzeichenreservierung © Stadt Ronnenberg


 

Logo der Energie- und Wasserversorgung Ronnenberg © Stadt Ronnenberg


Logo Klimaschutz-Aktionsprogramm © Stadt Ronnenberg


Logo der aha © Stadt Ronnenberg


[www.bahn.de Anreisebutton]


Logo der Elektronischen Fahrplanauskunft © Stadt Ronnenberg

Sie sind hier:

Schornsteinfeger

Ansprechpartner/in
Stadt Ronnenberg
Hansastr. 38
30952 Ronnenberg
Telefon: 0511 4600-0
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.ron­nen­ber­g.de
 

Allgemeine Informationen

Die Aufgaben des Schornsteinfegers reichen von der erstmaligen Abnahme bei Errichtung oder Änderung von Feuerungsanlagen über regelmäßige Kehrungen und Überprüfungen bis hin zur regelmäßigen Messung der Abgaswerte.

An wen muss ich mich wenden?

Wer Ihr zuständiger Schornsteinfeger ist und welche Gebühren anfallen, erfahren Sie bei

Herr Dietmar Volker
Rathaus 3
Hansastr. 38
30952 Ronnenberg

Telefon: 0511 4600-323
Fax: 0511 4600-44323
E-Mail: Dietmar.Volker@ronnenberg.de

Frau Maike Vahle
Rathaus 3
Hansastr. 38
30952 Ronnenberg

Telefon: 0511 4600-313
Fax: 0511 4600-44313
E-Mail: Maike.Vahle@ronnenberg.de

oder

Region Hannover
Hildesheimer Str. 20
30169 Hannover

Telefon: 0511 616-0
Fax: 0511 616-22499
E-Mail: info@region-hannover.de
Internet: www.region-hannover.de

Die Region Hannover führt auch die Aufsicht über die Bezirksschornsteinfegermeister.

Welche Gebühren fallen an?

Die für diese Arbeiten anfallenden Gebühren werden vom Bezirksschornsteinfegermeister auf der Grundlage der Kehr- und Überprüfungsverordnung des Landes mittels spezifizierter Rechnung erhoben und sind vom Grundstückseigentümer bzw. von der Gemeinschaft der Wohnungseigentümer zu tragen.

Rechtsgrundlage
  • Schornsteinfegergesetz (SchfG)
Was sollte ich sonst noch wissen?

Da der Schornsteinfeger verpflichtet ist, seine Aufgaben innerhalb des ihm übertragenen Kehrbezirks zu erfüllen, können Sie ihn nach geltender Rechtslage nicht frei wählen.

Seitens der EU und der Bundesregierung waren Änderungen am bisherigen Schornsteinfegersystem beabsichtigt. Von 2010 bis Ende 2012 gilt deshalb eine Übergangsfrist in ein neues Schornsteinfegersystem. Nach Ablauf dieser Übergangsfrist können Sie ab dem 1. Januar 2013 einen Schornsteinfeger-Fachbetrieb frei wählen.